» Homepage » Forschung » Lifestyle Energy 2030

Lifestyle Energy 2030

Das Ziel des Forschungsprojekts „Life Style 2030 – Determinanten für den Energieverbrauch in österreichischen Haushalten" ist eine detaillierte Analyse des Stromverbrauchs der österreichischen Haushalte und die Abschätzung der Entwicklung im Zeitraum 2010 bis 2030 unter Anwendung von Life Style-Konzepten. Zentrales Ergebnis ist ein Maßnahmen-Katalog mit Handlungsoptionen auf nationaler Ebene als synergetische bzw. komplementäre Ergänzung zu EU-Politiken.

Das Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms "Neue Energien 2020" durchgeführt.

Projektpartner:
Österreichische Energieagentur
Energy Economics Group, Institut für elektrische Anlagen und Energiewirtschaft, TU Wien